Morgenyoga (Online)
Nehme den Tag ein bevor er dich einnimmt.

7:00 -8:00 Uhr
5 -er Karte: 55 €

Yoga für besondere Bedürfnisse
Achtsames Üben auf deine Konstitution und besonderen Bedürfnisse angepasst in kleiner Gruppe

17:00 – 18:30
Fasanenweg 1, 85716 Unterschleißheim
5er Karte: 75 ,-€

Bitte überweisen auf Consorsbank, IBAN: DE05 7603 0080 0250 1772 71

Morgenyoga (Online)
Nehme den Tag ein, bevor er dich einnimmt!
7:00 – 8:00 Uhr
5-er Karte: 55 €

Yoga für Jedermann
Zoom Online Meeting  
18:00  – 19:30 Uhr

5-er Karte: 55 €
Einzelstunde: 12 €

Bitte überweisen auf Consorsbank, IBAN: DE05 7603 0080 0250 1772 71

Yoga für Trauernde 
Anmeldung über Nicolaidis Young Wings Stiftung
ab November 2020
8 Termine

Morgenyoga (Online)
Nehme den Tag ein, bevor er dich einnimmt!
7:00 – 8:00 Uhr
5-er Karte: 55€
Bitte überweisen auf Consorsbank, IBAN: DE05 7603 0080 0250 1772 71

Morgen Yoga für Anfänger und auch für Fortgeschrittene geeignet
10:00 – 11:30, ab 25.9.2020, 10x, Anschlusskurs ab Jan 2021 geplant
VHS Oberschleißheim

Bleib Fit mit Yoga (zur Zeit Online, siehe Aktuelles)
18:00 – 19:00 Uhr 
Gruppenangebot im FitStop Unterschleißheim, Landshuter Str. 22
Nur für Mitglieder im Fitness-Studio FitStop Unterschleißheim

Hatha Yoga für Anfänger (zur Zeit Online, siehe Aktuelles)
19:30 – 21:00 Uhr
für SV-Lohhof Mitglieder nach Anmeldung:
http://www.svlohhof.de/index.php/sportangebot-turnen/praeventionssport

neue kurse

Yoga für besondere Bedürfnisse

Alle Menschen haben die Chance, Selbstheilungsprozesse zu aktivieren sowie Kräfte und Potentiale zu entfalten. Yoga bedeutet aktiv werden. Nutze deine Möglichkeiten, übernimm die Verantwortung für dich selbst und probiere es aus! Das gemeinsame Ziel ist die Steigerung deines Wohlbefindens.

Du erlangst Selbsterkenntnis, gewinnst Selbstvertrauen und erfährst Selbstermächtigung.

Der Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich.

Kurs ist krankenkassenzertifiziert
nach §20 SGBV

Yoga für Trauernde

in der Nicolaidis YoungWings Stiftung München

„Durch Sturm bekommen
Bäume tiefere Wurzeln.“

Wenn wir den Verlust eines geliebten Menschen erleben, kann es sich so anfühlen, als wäre einem die Luft zum Atmen genommen und der Boden unter den Füßen wackelig. Mithilfe einer Yogapraxis können wir wieder zu innerer Stärke und Stabilität gelangen.

Du erfährst eine liebevolle und unterstützende Begleitung in einer kleinen Gruppe, in welcher du die Möglichkeit hast, deiner Trauer Ausdruck zu verleihen, dich in deinem Körper zu spüren und einfach im Augenblick zu sein.